Blues & Rock

Wir machen diesmal ein Doppelkonzert. Die beiden Bands „Dyfingar Bannadar“ und „Blues Croseros“

 

„Blues Croseros“

Die aus Gesang und Rhythmus-Gitarre, Lead-Gitarre, Keyboards, Bass und Schlagzeug zusammengesetzte Band gibt es zwar erst seit etwa einem Jahr, aber die fünf Berliner Musikanten waren alle schon lange Jahre in anderen Bands unterwegs und sind in der Berliner Musik-Szene keine Unbekannten. „Der Name Blues Groseros (Grosero ist spanisch und bedeutet Grobian) ist ausgewählt, weil wir keine reine Blues Band sind, sondern auch einige Rock-Oldies und vor allem Stücke von Santana im Programm haben“, so der Sänger Günter Klaes zur Berliner Woche.

 

„Dyfingar Bannadar“

Nicht vom Beckenrand springen!” bedeutet der Name unserer deutsch-isländischen Formation. Musikalisch kennen wir jedoch keine Verbote und spielen was uns und dem Publikum gefällt: Rock, Blues, Rock ’n‘ Roll, selbst Reggae und Bossa Nova stehen auf dem Programm.

Bekannte Klassiker, seltene Schätze und neue Töne, die richtige Mischung von ausgewählten Coversongs und eingängigen Eigenkompositionen zum Tanzen, Klatschen und Mitsingen – wir sind erst zufrieden, wenn das Konzert zur Party wird!

Dieser Beitrag wurde unter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu „Blues & Rock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.